Das war das Jahr 2023

2023 war wieder ein ereignisreiches Jahr für uns: im KinderKafi schafften wir eine «neue», gebrauchte Kasse an. Die Schulung aller Mitarbeiter wurde gleich noch gefilmt, und als Bewegtbild-Anleitung allen Mitarbeiterinnen zur Verfügung gestellt. Dies nahmen wir auch zum Anlass, das erste Mal seit über 10 Jahren die Preise im Kafi moderat anzuheben.

Nach einem langen Prozess haben wir für die Arkaden ein Amtsverbot erwirkt. Das Abstellen von Fahrzeugen ist jetzt amtlich verboten und wird auch mehrheitlich eingehalten. Der Durchgang wurde dadurch spürbar aufgewertet. Unterstützt wird der Effekt durch unseren neuen «Birkenwald», Birkenstämme, die in den alten Churer Kübeln befestigt wurden, und mit Hilfe unserer Spielgruppenkinder immer wieder neu dekoriert werden. Ein Nuggibaum lädt Kinder ein, sich von ihren Tröstern zu befreien.

Durch die Übernahme unser Kleidercontainer-Standorte von TexAid erscheinen die Container in einem neuen Look. Der Erlös gespendeter Kleider ist für uns immer noch ein wichtiger finanzieller Beitrag. Danke für jede Kleiderspende!

Im Winter konnten wir mit der Stadt Chur einen neuen Leistungsauftrag für weitere zwei Jahre abschliessen.

Chur im Mai 2024